Frank Schulte / Oliver Schneider

AROUND THE FIREPLACE

THE SENSE OF SOUND - LISTEN TO THE PROCES

Foto: Ana Motjer

 

Wir feiern 10jähriges Jubiläum, da dürfen gute Freunde nicht fehlen. Frank Schulte und Oliver Schneider geben sich nochmals die Ehre mit around the fireplace | the sense of sound - listen to the process. Unbedingt reservieren, die Plätze sind heiß begehrt.

 

Das Kochen wirkt wie der Klang, als etwas Durchdringendes, etwas Berührendes, es erreicht jede Zelle und die tiefsten Schichten der Psyche. Die Aromen breiten sich dem Klang gleich im Raum aus und verbreiten ihre Informationen an die Sinnesorgane. Die beim Kochen entstehenden Klänge werden im Maschinenhaus live zu einer Klang-Raum Komposition verarbeitet. Die Gäste sitzen "around the fireplace" und verfolgen von dort die Zubereitung klanglicher und kulinarischer amuse gueule.

The sound has a similar effect to the cooking: a prevailing, calming feeling that reaches every cell in your body and the deepest layers of the psyche. The aroma and the sound expand in the room and distribute their information to your senses. The sounds that are created while cooking will be woven together into a live sound/space composition in the Maschinenhaus. The audience will sit 'around the fireplace' and witness the sound and culinary preparations of the amuse gueules.

 

Für Frank Schulte – Klang und Medienkünstler und Oliver Schneider – Künstler und Koch ist Kochen der Ursprung unserer Kultur und zugleich die der bildenden Kunst. In diesem Projekt entwickeln sie eine archaische Grundkonzeption als eine Art sinnenfreudige und subtile Opposition zum kurzsichtigen Zeitgeist.

 

Performancedauer: ca. 70 Minuten, Im Anschluss gemeinsame Aufnahme der angerichteten Speisen und

"Saturday Night Fever" mit DJ Frank Schulte