Federico Zapato

ONE HUNDRED

Foto: ©MEYER ORIGINALS

 

Federico Zapato wirft einen ironischen Blick auf den Körperkult in Sport und Gesellschaft.

... jünger, schöner, höher schneller weiter...

Frederico Zapato creates an ironic take on the body cult in sports and society as a whole..younger, prettier, higher, faster, stronger...

 

Federico Zapato studierte Tanz an der Universität von Antioquia, Medellin, Kolumbien und an der Folkwang Universität der Künste Essen. Seine Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet. U.a. war er Gewinner des ersten Preises beim KUK Award in Essen und gewann den dritten Platz am Tanztheater Erfurt / Deutschland mit dem Solo Arrojo und jüngst den ersten Preis beim  8. internationalen Tanzfestival SoloDuo.

 

Choreographie / Tanz: Federico Zapata