Jelena Ivanovic
Folkwang Kammerorchester Essen

4 JAHRESZEITEN

ACHTUNG

LEIDER FÄLLT DIE VERANSTALTUNG HEUTE AUS KRANKHEITSGRÜNDEN AUS 

Foto: Karina Ter

Für Jelena Ivanovic und das Folkwang Kammerorchester Essen steht die Musik von Astor Piazzolla im Mittelpunkt der Kollaboration. Ebenso wie Piazzolla immer wieder in seiner Komposition Vivaldis 4 Jahreszeiten zitiert, so bedient sich auch die Choreografin Jelena Ivanovic der Elemente des argentinischen Tango und verbindet sie mit zeitgenössischem Tanz. Dabei überführt sie die klassische Paarkonstellation des Tango in ein dynamisches Trio.

 

Im Anschluss laden wir alle Nachtschwärmer noch zu einem Umtrunk ein, als Schlaftrunk oder als Start in eine rauschende Freitagnacht.

The music of Astor Piazzolla is the focal point of the collaboration between Jelena Ivanovic and the Folkwang Kammerorchester (the Folkwang Chamber Orchestra). Just like Piazzolla, who repeatedly cites Vivaldi's 'The Four Seasons' throughout his composition, the choreographer Jelena Ivanovic takes on elements of Argentinean Tango and combines them with contemporary dance. She transfers the classic dancing couple constellation of Argentinean Tango into a dynamic trio.

Afterwards, we invite all night owls among you, to join us for a drink, either as a night cap or as a start into an eventful Friday night.

 

Die Essenerin Jelena Ivanovic ist freie Choreografin lebt und arbeitet in Nordrhein Westfalen. Ihre Abendfüllenden Produktionen wurden u.a. auf internationalen Tanzfestivals in der Schweiz, Kroatien, Tschechien und Ungarn gezeigt. Am 17.Dezember ist ihre neue Produktion "reTURN" am Schauspiel Essen zu sehen.

Das Folkwang Kammerorchester Essen kann auf eine fast 60 Jahre alte Erfolgsgeschichte zurückblicken. Entstanden aus der bis heute verfolgten Idee, Abschlussstudenten auf professionellem Niveau in das Berufsleben zu begleiten, wurden inzwischen fast 600 Musiker in Opern- und Konzertorchester im In- und Ausland übernommen. Als einziges Orchester spielt das Folkwang Kammerorchester Essen regelmäßig in der Villa Hügel, erschließt darüber hinaus jedoch auch andere Spielorte. So veranstaltet das Orchester in der Spielzeit 2016/17 erstmalig eine Konzertreihe auf Zeche Zollverein.

 

Choreografie: Jelena Ivanovic

Tanz: Damiaan Bartholomeus Veens, Yara Eid, Julia Schalitz

Livemusik: Musiker des Folkwang Kammerorchester Essen